Yamaha YTR 8335RS 02 Xeno in B Bundle Set Artikel-Nr: 276775SET Messing versilbert

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

ab: 2.399,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Preis wie konfiguriert: 2.399,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Abbildung zeigt Setbeispiel. Bitte konfigurieren Sie Ihr individuelles Bundle / Set:
Yamaha YTR 8335RS Xeno in B  

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 2.399,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Yamaha YTR-8335RS Xeno in B Trompete Messing versilbert

Meisterklasse - Die YTR-8335RS zeichnet sich durch die leichte Ansprache, komfortables Spielgefühl, harmonisch reichen Klang und geringen Widerstand aus, wie es nur ein 'reversed type' Modell kann. Die Mundstückaufnahme wurde leicht verändert, um dem Klang Wärme, aber auch Klarheit zu verleihen. Die YTR-8335RS ist durch die eher schwere Mundstückaufnahme, den Fingerring auf dem 1.Ventilzug und nur eine Stütze auf dem Hauptstimmzug perfekt ausbalanciert. Das Resultat ist eine Trompete, bei der das großartig leichte Spielgefühl im Einklang ist mit der großen Fülle an klanglichen Ausdrucksmöglichkeiten.

Die Features der Yamaha YTR-8335RS Xeno in B Trompete Messing versilbert:

  • Stimmung in B
  • einteiliger handgehämmerter Gelbmessing-Schallbecher
  • reversed type Mundrohr
  • Bohrung: 11,65 mm (ML) 
  • neuer Schallbecher-Verlauf
  • 123 mm Schallbecher-Durchmesser
  • eine Stütze auf dem Hauptstimmzug
  • leichtere Ventilgehäuse und Ventile
  • langes Wasserloch am Hauptstimmzug
  • extra Knopf auf dem 1.Ventilzug
  • 3. Ventilzug - zwei Zugstopper-Positionen
  • Mundrohr aus neuem Gelbmessing-Material
  • Gelbmessing
  • versilbert 
  • inkl. Zubehör
  • inkl. Mundstück 16C4
  • inkl. Doppelkoffer TRC-800E

Werkstattgeprüft! - Vor dem Versand wird dieses Instrument durch unsere hauseigene Meisterwerkstatt überprüft und optimal eingestellt. Damit stellen wir sicher, dass sich dieses Instrument bei Anlieferung in einem einwandfreien Zustand befindet.

Das Unternehmen Yamaha Corporation, gelistet im Nikkei 225, ist eine japanische Aktiengesellschaft mit Hauptsitz in Hamamatsu, die viele Produkte und Dienstleistungen anbietet, vorwiegend jedoch aus den Bereichen Elektronik, Musikinstrumente und HiFi. Auch die Yamaha Motor Co. gehört zum Konglomerat. Die Geschichte des japanischen Großkonzerns geht zurück bis ins Jahr 1887, als Torakusu Yamaha den Auftrag bekam, in der Grundschule von Hamamatsu das amerikanische Harmonium zu reparieren. Er war von der Konstruktion so fasziniert, dass er für sich ein ähnliches Instrument baute. Zwei Jahre später gründete er die Torakusu Yamaha Company. 1892 verkaufte diese Firma bereits 78 Harmonien. In den folgenden Jahren folgten zahlreiche andere Musikinstrumente.