Bose L1 Compact Artikel-Nr: 250731 Portable Line Array System

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

990,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Bose L1 Compact Portable Line Array System

Wir stellen vor: Das L1 Compact Portable Line Array System. Äußerst transportfreundlich. Schnell und einfach zu installieren. Raumfüllender Bose Spitzenklang. Das neue L1 Compact System fasst PA und Monitor in einem einzigen eleganten Gerät zusammen. Es wird hinter oder seitlich neben dem Musiker, DJ oder Moderator aufgestellt und liefert eine breite, gleichmäßige Schallverteilung auf der gesamten Bühne und überall im Zuschauerraum. Mit gerade einmal 13,3 kg ist es nicht nur unser kleinstes und am einfachsten aufzubauendes, sondern auch unser leichtestes L1 System.

Überragende Klangwiedergabe. Kleine Abmessungen - Ab sofort steht der bewährte Bose Spitzenklang Ihnen für praktisch jeden Gig, jede Veranstaltung und jeden Anlass zur Verfügung. Das L1 Compact System ist so klein, dass es bequem in den Kofferraum oder auf die Rückbank eines Pkw passt, und aufgrund seines modularen Aufbaus schnell und einfach aufzubauen. Je nach Anlass oder Veranstaltungsort können sie zwischen der vollen Säulenhöhe und einer niedrigeren Variante wählen. Der Transport von Zusatzkomponenten, das Justieren schwerer Lautsprecherboxen auf Stativen, über Kabel auf der Bühne stolpern - all das gehört der Vergangenheit an.

Ein Lautsprecher der besonderen Art - Der schlanke Lautsprecher des L1 Compact Systems liefert kristallklaren Klang und verteilt ihn dank der BOSE Spatial Dispersion Technologie gleichmäßig überall im Raum. Seine außergewöhnliche vertikale Form unterscheidet ihn klar von allen herkömmlichen PA-Lautsprechern und wirkt sich sehr vorteilhaft auf das Abstrahlverhalten aus. Auch die Zuhörer und Bandmitglieder, die weit von der Mittelachse des Raumes entfernt sind, genießen genau den gleichen klaren und ausgewogenen Klang, der auch vorn an der Bühne zu hören ist.

Integriertes System - Das L1 Compact System sorgt dafür, dass Sie keine Verstärker, Mischpulte oder Bassboxen mehr tragen müssen - weil sie schon eingebaut sind. Im Power Stand des Systems verbergen sich ein integrierter Basslautsprecher und die Verstärkereinheit, dazu ein Mixer mit insgesamt vier Eingängen und zwei Ausgängen. Kanal 1 dient der Klangverarbeitung für das ToneMatch System, voreingestellt auf automatische Klangoptimierung für ein Handmikrofon. Kanal 2 kann bis zu drei Eingänge gleichzeitig aufnehmen - einschließlich Gitarre, Keyboard oder ein anderes Instrument, DJ-Mischpult, MP3-Player, Laptop oder Projektor - und ist darüber hinaus mit einem festen, zuschaltbaren ToneMatch Preset für eine akustische Gitarre ausgestattet. Das neue L1 Compact System: Präzise Klangwiedergabe, einfach zu installieren und äußerst transportfreundlich. Nur von Bose.

Lieferumfang:

  • L1 Compact Power Stand
  • L1 Compact Lautsprecher-Array
  • L1 Compact Verlängerungselemente
  • Kabel und Ersatzsicherung für das Power Stand
  • Schutzhülle für Power Stand/Lautsprecher-Array
  • Tragetasche für die Verlängerungselemente

Abmessungen und Gewicht:

  • L-1 Compact Power Stand mit Lautsprecher-Array: 41,8 x 33,9 x 42,6 cm, 11,2 kg
  • L-1 Compact Lautsprecher-Array: 40,8 x 7,0 x 7,0 cm, 1,35 kg
  • Jedes L-1 Compact Verlängerungselement: 83,0 x 7,0 x 7,0 cm, 1,05 kg
  • Bei niedriger Säulenhöhe (im montierten Zustand) 41,8 x 33,9 x 42,6 cm, 11,2 kg
  • Bei voller Säulenhöhe (im montierten Zustand) 199,5 x 33,9 x 42,6 cm, 13,3 kg

FAQs:

  • 1. Braucht jeder Musiker ein eigenes L1 System? Nein. Tests haben gezeigt, dass in manchen Fällen - etwa wenn auf einer kleinen Bühne Klangverstärkung für eine größere Band gefragt ist - zwei oder mehr Musiker, die nahe beieinander stehen oder sitzen, sich ein L1 System teilen können, ohne dass die Hauptvorteile des Systems darunter wesentlich leiden.
  • 2. Für welche Veranstaltungsorte ist dieses L1 System geeignet? Nein. Tests haben gezeigt, dass in manchen Fällen - etwa wenn auf einer kleinen Bühne Klangverstärkung für eine größere Band gefragt ist - zwei oder mehr Musiker, die nahe beieinander stehen oder sitzen, sich ein L1 System teilen können, ohne dass die Hauptvorteile des Systems darunter wesentlich leiden.
  • 3. Kann das System auch als traditionelle PA verwendet werden? Ja. Dieses L1 System können Sie auch als Ersatz für konventionelle PA-Mixer und PA-Lautsprecher nutzen.
  • 4. Wo sollte das System idealerweise aufgestellt werden, wenn es mit verkürzter Säulenhöhe verwendet wird? Stellen Sie das System ca. einen Meter hinter oder seitlich neben den Musiker oder Redner bzw. Moderator - genau wie bei der Konfiguration mit voller Säulenhöhe. In manchen Fällen empfiehlt es sich, die verkürzte Variante auf einen Tisch zu stellen, um das System genauer auf die Ohrhöhe der Zuhörer auszurichten.
  • 5. Kann das System auch im Freien verwendet werden? Ja. Das System kann sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien eingesetzt werden, sollte aber weder Niederschlägen noch über einen längeren Zeitraum der direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt sein.
  • 6. Kann ich das System zu einem späteren Zeitpunkt mit einer T1 ToneMatch Audio Engine kombinieren? Ja. Sie können das System jederzeit um die vierkanalige T1 Engine erweitern. Um sie an das L1 Compact System anzuschließen, brauchen Sie lediglich ein T1-Stromkabel und ein Analogkabel.

Interessiert an einer Produktvorführung?
Unser geschultes Fachpersonal führt Ihnen das Bose Portfolio gerne persönlich in unserem Ladengeschäft vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sie möchten Ihr Bose Produkt gerne online registrieren, um stets die neuesten Informationen zu Ihrem Produkt zu erhalten? Den passenden Link finden Sie hier.

Rufen Sie uns an
02961-9790-111 - Sie haben Fragen rund um BOSE Produkte? Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter. Unser Telefonservice ist zu folgenden Zeiten für Sie erreichbar: Mo.-Sa. 09.00 - 19.00 Uhr.

Die Bose Corporation ist ein im Jahr 1964 von Amar G. Bose gegründetes US-amerikanisches Unternehmen. Es fertigt unter anderem HiFi-Komponenten wie Lautsprecher, Kopfhörer und Verstärker, bekannt ist es vorrangig als Hersteller kompletter Audio-Systeme und Komponenten wie beispielsweise kompletten Heimkino-Systemen. Der Stammsitz der Firma ist in Framingham, Massachusetts, USA. Bose ist ein privat gehaltenes Unternehmen, das 2007 weltweit mehr als 9.000 Mitarbeiter zählte. Sitz der deutschen Bose GmbH ist Friedrichsdorf im Hochtaunuskreis in Hessen.

Das Unternehmen betont bei seinen Lautsprecherentwicklungen einen sogenannten „psycho-akustischen“ Aspekt der Lautsprecherentwicklung. Hieraus entstanden einige unkonventionelle Konzepte, zum Beispiel der Einsatz mehrerer Breitbandlautsprecherchassis in einem Gehäuse in Verbindung mit kleinvolumigen Bandpass-Subwoofern in den sogenannten „Acoustimass“-Systemen oder die Einbeziehung von indirekt abgestrahlten Schallanteilen und Integration von elektronischen Equalizern, um Frequenzgänge auszugleichen. Ziel ist es durch die Einbeziehung indirekter Schallanteile die Schallabstrahlung realer Musikinstrumente nachbilden, die meist nicht gerichtet abstrahlen, so dass z. B. in einem Konzertsaal der überwiegende Teil des Schalls auf indirektem Weg, etwa über Decken- und Wandreflexionen, beim Hörer ankommt.